Mit Engagement und Organisationstalent

Die Initianten und Entrepreneurs hinter der Kulisse sorgen für einen reibungslosen Wettkampfprozess und eine optimale Durchführung.

 

 

Wettkampfpartner

Impulsgeber und Initiative

An den EuroSkills 2021 wurde bereits zum fünften Mal die Meisterschaften Entrepreneurship/Business Development als Wettkampf durchgeführt. Aus diesem Grund haben wir in Zusammenarbeit und Anfrage von SwissSkills entschieden, die Kategorie Entrepreneurship an den Schweizer Berufsmeisterschaften 2022 (SwissSkills 2022) zu lancieren und damit jungen Berufsleuten die Chance zu geben, auch internationale Wettkämpfe zu bestreiten.

Veranstalter und Organisation

Für die Organisation der Berufsmeisterschaft in Entrepreneurship trägt die IG EntrepreneurSkills die Gesamtverantwortung. Die IG EntrepreneurSkills ist eine Initiative des Berufsbildungszentrum Olten (BBZ), der Berner Fachhochschule Wirtschaft (BFH), FH SCHWEIZ und der Solothurner Handelskammer mit der GZS GmbH - Gründunsgdienstleistungen als Projektträger. Das SBFI und SwissSkills unterstützen und fördern die Umsetzung.

Die Finanzierung des Projekts ist als Non-Profit-Projekt konzipiert und wird von namhaften Partnern, Organisationen und Stiftungen unterstützt.

IG EntrepreneurSkills

Präsident Andri Silberschmidt, Nationalrat und Präsident FH SCHWEIZ
Vize-Präsident Georg Berger, Präsident SDK-CSD Schweiz. Direktorenkonferenz
Toni Schmid, Geschäftsführer FH SCHWEIZ
Thomas Heimann, Geschäftsleiter GZS GmbH / Projektleiter Solothurner Handelskammer
Regula Buob, Entrepreneurin, Startup-Coach und Trainerin
Prof. Dr. Susan Müller, Berner Fachhochschule
Gérard Clivaz, Vizepräsident SDK und Vertreter lateinische Schweiz

Projektteam (Coaches & Jury)

Team Wettkampf:
Jan Keim, Anna-Leena Marti, Regula Buob, Thomas Heimann, Andrew Reid

Team Partnerschaften/Sponsoring:
Andri Silberschmidt, Thomas Heimann, Georg Berger, Thomas Schneider

Team It / Infrastruktur / SwissSkills:
Thomas Heimann, Gian Heimann

Team Coaches:
Arno Braun, Regula Buob, Susan Müller, Jan Keim, Anna-Leena Marti, Leandro Bitetti, Mathieu Gigandet

Team Jury Selektionstage:
Urs Olbrecht, Tim Couthierez, Mathieu Gigandet, Arno Braun, Romane Haldimann, Patrick Binder, Amadeo Disasi, Arno Luginbühl, Pascal Hollenstein, Rosa Butti

Team Ticino:
Leandro Bitetti, Rosa Butti

Team Romandie:
Nadia Stebler, Regula Buob, Anna-Leena Marti

Team Deutschschweiz:
Thomas Heimann, Karin Seywald

Team Kommunikation:
Larissa Speziale, Claudia Heinrich,  Selma Ajradini, Mathieu Ruchat